BSO Bike Parcours Plaffeien

 

Im Jahre 1997 haben wir das Projekt "Bike-Parcours" lanciert. Am 12. Juni 1999 wurde der Parcours offiziell eingeweiht und der breiten Öffentlichkeit übergeben. Bis heute ein Bike Highlight in der Region Schwarzsee – Senseoberland.

Ein Bike-Parcours - was muss man sich darunter vorstellen? Wer sich als Mountainbiker über Stock und Stein wagen will, sollte lernen, rasch und richtig zu reagieren und die technischen Möglichkeiten des Bikes gut zu kennen. Auf dem Bike-Parcours kann all dies geübt und perfektioniert werden.

Der Parcours enthält abwechslungsreiche künstliche Hindernisse verschiedener Schwierigkeitsgrade, welche auch jeweils umfahren werden können. Auf der 3 km langen Strecke geht es über Wurzel- und Waldboden Trails mit Felsblöcken, Stufen, Steilwandkurven, Holzbrücken und vieles mehr.

Der Weg ist ab der Kirche Plaffeien gut beschildert und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Vita Parcours in Hapferen-Plaffeien. Die Auffahrt zum Traileinstieg kann gemütlich auf einer Asphalt- und Schotterstrasse zurückgelegt werden.

Der Unterhalt wird durch unseren Bikeclub gewährleistet. 

 

Link GPS Datei und Beschreibung: https://out.ac/IZKEVZ 

Die Benützung der Anlage ist kostenlos.

Der Club freut sich über freiwillige Spenden. 

Direktlink Spenden mit TWINT

TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
BSO100.jpg
BSO Bike Park Plaffeien


Im Zentrum von Plaffeien befindet sich der BSO Bike Park für Jung und Alt, für Anfänger und Profis.

Die Allwetteranlage erstreckt sich über 2500 Quadratmeter und bietet einen Pumptrack auf natürlichem Untergrund und verschiedene Hindernisse, um die Fahrtechnik zu verbessern.

Der Pumptrack ist für alle Altersgruppen und Fahrlevels geeignet. Die Anlage kann gleichzeitig von mehreren Bikern in eine Fahrtrichtung benutzt werden.

Im Skillspark können die zum Teil flexiblen Hindernisse, jederzeit dem Schwierigkeitsgrad eines Fahrers angepasst werden und bestehen aus verschiedenen Materialien wie Baumstämme, Paletten, Betonelementen und Steinbrocken.

Die Anlage liegt zentral im Dorf hinter den Einkaufsläden und bietet einen grossen Parkplatz für Autos.

 

Der Unterhalt wird durch unseren Bikeclub gewährleistet.

Die Benützung der Anlage ist kostenlos.

Der Club freut sich über freiwillige Spenden. 

Direktlink Spenden mit TWINT

TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Tafel Park.jpg
Park.jpg